Announcement

Collapse
1 of 4 < >

Conquer the Caribbean: Port Royale 4 Announced


Watch the Announcement Trailer on YouTube

Kalypso Media has announced Port Royale 4 (Kalypso Shop | Steam), an all-new entry in its much-loved seafaring trading sim series, financially supported by ‘Film und Medienstiftung NRW’ and developed by Gaming Minds Studios (Railway Empire, Patrician) for release in Q4 2020 on Windows PC, PlayStation®4, Xbox One and Nintendo Switch.
2 of 4 < >

Online and Operational: Spacebase Startopia Revealed


Click me!

New space station management sim announced at gamescom 2019
3 of 4 < >

Pyro Studios Remasters Emerge at gamescom 2019



https://www.youtube.com/watch?v=noBRYZGa7_o

https://www.youtube.com/watch?v=fmX_gEWdNYk

Kalypso Media has today released the first full trailers for Commandos 2 - HD Remaster and Praetorians - HD Remaster. Developed by Yippee Entertainment and Torus Games respectively, these two classic strategy titles will arrive on modern platforms in 2019 with enhanced controls and updated graphics.
4 of 4 < >

Closed Beta available now for Immortal Realms: Vampire Wars


Immortal Realms: Vampire Wars Pre-purchase customers get first chance to go hands-on with thrilling new strategy game
See more
See less

[DE] Offener Brief #2 an die Tropico Community – März 2019

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    [DE] Offener Brief #2 an die Tropico Community – März 2019

    Bald ist es soweit! Rauchende Köpfe, lange produktive Diskussionen und viel Arbeit waren nötig, um Tropico 6 bereit für den Release am 29. März 2019 zu machen.

    Das riesige positive Feedback von Euch, der Community, hat mich als Eigentümer von und Geschäftsführer von Kalypso überwältigt und wir werden bis zur letzten Minute (und darüber hinaus) daran arbeiten, so viele Wünsche wie möglich einzubauen und zu verwirklichen.

    Seit dem Start der Beta im letzten Herbst haben wir viele Features und Verbesserungen, die Ihr Euch gewünscht habt, in das Spiel integriert und ich als Fan von El Presidente muss sagen, dass ich Tropico 6 jetzt für das beste und umfangreichste Spiel der Serie halte.

    Neben den von Anfang geplanten Insel-Archipelen, den Weltwundern, Brücken und Tunneln oder den neuen Transportmöglichkeiten haben wir in den letzten Monaten vor allem am Player-Feedback, umfangreicheren Tooltipps, einem intelligenteren Balancing sowie Hotkey & Keybinding Optionen gearbeitet, das Handelsmenü und die Kriegsführung komplett neu gemacht und zusätzliche Inhalte (Karten, Gebäude, Edikte) hinzugefügt.

    Gerade einige der neuen Komfortfunktionen erleichtern mir als Vielspieler den Aufbau eines großen Karibikstaates auf mehreren Inseln enorm – und zusätzlich kann ich auch die maximale Bevölkerungsdichte auf meine Hardware anpassen.

    Für mich ist es immer wieder erstaunlich, wie komplex Tropico ist. Jeder einzelne Bürger wird wirklich simuliert und es erfordert ein hohes Maß an technischem Know-How, um die künstliche Intelligenz hinter dem Spielerlebnis so zu programmieren, dass sie auch auf handelsüblichen Rechnern mit durchschnittlichen Prozessoren und Grafikkarten flüssig läuft.

    Mit großer Dankbarkeit möchte ich an dieser Stelle auch unsere Partner Intel, AMD und NVidia erwähnen, die uns während der gesamten Entwicklung mit Rat und Tat unterstützt haben!

    Aber ich muss auch ehrlich sein. Auch wenn das Spiel nach unserer Meinung sehr gut geworden ist, wird es wird uns trotz der aller Anstrengungen leider nicht möglich sein, jeden Vorschlag und Wunsch bis zum Release zu berücksichtigen.

    Wir haben bereits einen langfristigen Plan über den Release hinaus entwickelt, auch neue Features einzubauen, um Tropico 6 noch besser zu machen.
    Vor allem im Multiplayer Modus wird es noch viele Verbesserungen wie z.B. Lobbying, Savegames und ein erweitertes Diplomatiesystem geben.
    Auch arbeiten wir an umfangreicheren Modding-Optionen und einem Ingame-Karteneditor – zusätzlich zum bereits existierenden Generator für Zufallskarten. Auch ein erweitertes Busroutensystem und verbesserte Superpower-Optionen sind neben vielen kleinen Verbesserungen geplant.
    Click image for larger version

Name:	El_Prez_Statue_2_600.jpg
Views:	1
Size:	108.4 KB
ID:	2714


    Was wir leider nicht bis zum Release am 29. März schaffen werden, ist es eine 100% funktionierende Version für Mac OS parallel zur PC Version auszuliefern!

    Bei den Performance-Tests ist uns aufgefallen, dass das Spiel auf einigen wenigen, älteren Macs nicht flüssig genug läuft. Da ich Tropico 6 jedoch selbst auf meinem älteren Mac Book Pro spiele (und es läuft), habe ich darauf gedrungen, dass wir zum offiziellen Termin eine Preview Version für Mac OS mit allen Features des Spiels über Steam zur Verfügung zu stellen – die Vollversion wird in Kürze auch für den Apple Mac Store nachgereicht.

    Ich weiß, das ist nicht perfekt und wir haben einen simultanen Release auf PC und Mac versprochen. Aber es wäre nicht fair, die aktuelle Version als finales Tropico 6 auf Mac auszuliefern, wenn es auf einigen wenigen Systemen, die wir eigentlich in den Hardware Voraussetzungen genannt haben, nicht oder mit schlechter Performance funktioniert.

    In wenigen Tagen könnt Ihr Euch selbst davon überzeugen, was aus El Presidente geworden ist. Wir sind sehr angetan – wissen aber auch, dass wir weiterhin und noch für lange Zeit an dem Spiel arbeiten werden, um es am Ende für Euch perfekt zu machen. Bitte zögert nicht, uns weiterhin Feedback und Verbesserungsvorschläge zu schicken, wir hören uns alles an!

    Wir wünschen Euch viel Spaß und hoffen auf Eure weitere, andauernde Unterstützung bei unserer gemeinsamen Reise nach Tropico!


    Mit besten, dankbaren Grüßen

    Simon Hellwig, Owner and Managing Director of Kalypso Media Group
Working...
X