Announcement

Collapse

All that glitters is not gold…or is it?



Dungeons 3 in-game event offers enticing bonus rewards and…a glimpse at the future?
More details:
EN: https://forum.kalypsomedia.de/forum/...%80%A6or-is-it
DE: https://forum.kalypsomedia.de/forum/...picky-ist-gold
See more
See less

Railway Empire: Bahnhöfe mit Stellwerken Problem

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Railway Empire: Bahnhöfe mit Stellwerken Problem

    Hallo,

    vielen Dank erst mal an die Macher von "Railway Empire" für das tolle Spiel.

    Wenn ich zwei Städte mit je einem Bahnhof mit Stellwerk verbinde mit insgesamt vier Gleisen und vier Zügen, warum bleiben zwei bis drei Züge im Bahnhof stehen und warten auf freies Gleis?
    Ich dachte die Züge erkennen eigenständig wo Gleise frei sind und fahren dann auf diesen zum Bahnhof mit Stellwerk.

    Mache ich beim Einrichten der Bahnhöfe vielleicht etwas falsch?

    Vielen Dank und beste Grüße aus Berlin

    Jörg

    #2
    Jo Windstern,

    da würden mir zwei eventuell mögliche Ursachen einfallen:

    1) Du schreibst, die Züge warten im Bahnhof. Hast du den Zügen eine Mindestmenge im Fahrplan verpasst? Es kann unter Umständen einige Zeit dauern, bis von einer Ware soviel hergestellt wurde, dass der Zug die minimal vorgegebene Ladekapazität erreicht hat und den Bahnhof verlässt.



    2) Du hast einen Wurm in deinem Gleissystem und musst die Gleistrassen mit Strecken- und Richtungssignalen versehen.

    Die „KI“ der Züge nimmt IMMER (!) den kürzesten, direkten Weg zum nächsten Ziel. Wenn du also z.B. vier parallel geführte Gleise zu einem Zielbahnhof liegen hast, fahren IMMER (!) ALLE (!) Züge auf dem in Fahrtrichtung innen liegenden Gleis. Weil das durch den kleinsten Kurvenradius für die KI als kürzeste Stecke erkannt wird. Wenn da aber schon Züge aus der Gegenrichtung warten, kann der Zug nicht aus dem Bahnhof ausfahren.

    Um diesem Problem entgegen zu wirken, musst du die KI mit Richtungssignalen „zwingen“, dass entsprechend gewünschte Gleis zu befahren.

    Alternativ kannst du im Fahrplan „Wegpunkte“ setzen. Setze den Wegpunkt auf den Streckenabschnitt, den der jeweilige Zug befahren soll. Wenn du vier Züge hast, musst du in jedem der vier Fahrpläne auf jeweils einem eigenen Gleis einen Wegpunkt setzen. Sonst kommen sich die Züge irgendwann auf offener Strecke entgegen und blockieren sich.


    Falls du neu im Spiel bist: Schau dir unbedingt auf YouTube die Gleis- und Signalbau-Tutorials an. Es dauert mitunter einige Stunden, bis man den Gleisbau so effektiv beherrscht, dass sich die Züge nicht mehr im Steckennetz verirren oder gegenseitig abblocken.


    Gruß



    Comment


      #3
      Hallo Kohlemine,

      vielen Dank für die Tipps.

      Ja, ich bin noch ein Neuling im Spiel.
      Deine Vorschläge werde ich der Reihe nach ausprobieren.

      Die Sache mit den "Mindestmengen" bei Zügen, dass wusste ich zB gar nicht.
      Ich habe mich schon gewundert wozu diese Einstellung gut ist.

      Ich denke, ich sollte mir die Anleitung zum Spiel nochmal etwas genauer anschauen.

      Dank und Beste Grüße

      Comment

      Working...
      X