Announcement

Collapse

KALYPSO HIGHLIGHTS 11/06/2018 - 17/06/2018


Hello everyone,
it’s time for this week’s Kalypso Update! In this series, we’re bringing you an overview of everything that’s been going on at Kalypso Media over the last month, including all the latest news and updates about our current and upcoming games.


Sudden Strike 4
The next big DLC for Sudden Strike 4, Finland - Winter Storm, was released on June 14th. The new DLC features two new mini-campaigns with six new singleplayer missions based on the events of the Russian advances on Finland during and after the Winter War, up until the Vyborg Offensive in 1944.

Check out the Steam Store page here:
https://store.steampowered.com/app/8..._Winter_Storm/

Alongside the new DLC, we've also released a new free update. Update 1.09 adds gameplay improvements, two new multiplayer maps based in Finnland and much more to the game.

Check out the full Changelog here:
https://steamcommunity.com/games/373...43648199519124



Shadows: Awakening
The first episode of the Shadows: Awakening featurette series was released on Friday. This brand new video preview offers a sneak peek at the unique party system that makes every playthrough so thrilling and unique, as well as a more detailed look at the game world, combat and the cast of characters you’ll meet on your journey through the darkness.

Check out the video here:
https://www.youtube.com/watch?v=Wq6FN6bwERw



Railway Empire
Thank you for all your positive feedback on the Mexico DLC of Railway Empire! We are thrilled that the DLC is being so well received by our enginemen and -women!

For those who missed the train: Last week we released the first DLC, Mexico, for Railway Empire. The new content is available for PC, PS4 and Xbox One, and brings you a new scenario (Viva Mexico! – 1873-1893), the Mexico map (playable in Free Game and Sandbox modes), additional goods, 24 new cities and two new locomotives.

Check out the Steam store page here:
https://store.steampowered.com/app/8...mpire__Mexico/

Furthermore, we are proud to announce that Railway Empire now supports NVIDIA Ansel! The powerful in-game camera gives owners of NVIDIA graphics cards loads of options, such as 360-degree, super resolution, filters and many more to take professional-grade photographs of your game.

Check out the news and pictures:
https://steamcommunity.com/games/503...39417459391048

Show us your best moments from Railway Empire!
Or upload your screenshots directly to NVIDIA:
https://www.nvidia.com/de-de/geforce...JwwoMzfQ%3D%3D
[/I][/B].


__________________________________________________ __________________________________________________ ______________________________________


German version

Hallo allerseits!
Es ist Zeit für das Kalypso-Update mit den Highlights der Woche!



Sudden Strike 4
Das nächste große DLC für Sudden Strike 4, Finland - Winter Storm, wurde am 14. Juni veröffentlicht.
Das DLC enthält zwei neue Kampagnen mit sechs neuen Einzelspieler-Missionen von den russischen Vormärschen in Finnland während des Winterkrieges bis hin zur Vyborg Offensive 1944.
Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=twpVUzMB1jU&
Zur Steam-Shop-Seite:
https://store.steampowered.com/app/8..._Winter_Storm/

Darüber hinaus wurde das kostenlose Update 1.09 veröffentlicht.
Neben vielen Gameplay-Verbesserungen fügt das neue Update mit Tali und Citadel zwei neue Mehrspieler-Karten aus dem Finnland - Winter Storm DLC, für alle Spieler in das Hauptspiel hinzu.
Zum kompletten Changelog:
https://steamcommunity.com/games/373...43648199519124



Shadows: Awakening
Die erste Episode der Featurette-Serie zu Shadows: Awakening wurde am Freitag veröffentlicht.
In dem exklusiven Preview finden Spieler heraus, wie sich das innovative Action-RPG von der Konkurrenz abhebt: Darunter erste Einblicke über das einzigartige Gruppensystem, das spielbare Ensemble, welches Spieler auf ihrer Reise begegnen werden und die am Rande der Vernichtung stehende Spielwelt an sich.
Zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=1n6dmPBG3Tw&



Railway Empire
Vielen Dank für all euer positives Feedback zum Mexico-DLC von Railway Empire!
Wir freuen uns, dass das DLC bei unseren Tycoons so gut ankommt.

Für alle, die den Zug verpasst haben: Letzte Woche haben wir das erste DLC, namens Mexico, für Railway Empire veröffentlicht. Die neuen Inhalte sind für PC, PS4 und Xbox One erhältlich und bringen neben der Kartenerweiterung ‚Mexiko‘ (Freies Spiel & Modellbau-Modus), das Szenario ‚Viva Mexico!‘ (1873-1893), zusätzliche Waren, über 24 neue Städte sowie zwei neue Lokomotiven.
Zur Steam-Shop-Seite:
https://store.steampowered.com/app/8...mpire__Mexico/

Darüber hinaus sind wir stolz verkünden zu können, dass Railway Empire nun NVIDIA Ansel unterstützt.
Mit NIVIDIA Ansel können Nutzer von NVIDIA Grafikkarten ihre Gaming-Momente in professionaller Qualität festhalten und teilen.
Die leistungsstarke In-Game-Kamera bietet verschiedene Optionen, darunter 360-Grad-Aufnahmen, Super Resolution, diverse Filter und vieles mehr.
Zur News mit Beispiel-Bildern:
https://steamcommunity.com/games/503...39417459408993

Zeigt uns eure schönsten Momente aus Railway Empire!
Oder ladet eure Screenshots direkt bei NVIDIA hoch:
https://www.nvidia.com/de-de/geforce...JwwoMzfQ%3D%3D
See more
See less

Beta-Test Branch mit spielbarer (Nord-)Amerika-Karte bereits verfügbar!

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Beta-Test Branch mit spielbarer (Nord-)Amerika-Karte bereits verfügbar!

    Click image for larger version

Name:	9046dfe29b58f54378d8de3424b95b2763ebaca3.png
Views:	8
Size:	201.0 KB
ID:	215



    Tycoons!
    Wir haben seit der Beta und der offiziellen Veröffentlichung des Spiels eine ganze Waggonladung an großartigem Feedback erhalten.
    Wir ihr bereits wisst, arbeiten wir weiterhin daran, Railway Empire noch mehr auszubauen und zu verbessern, was einfach nicht ohne eure Unterstützung und Feedback möglich wäre.

    Daher würden wir auch gerne jetzt schon etwas von dem, woran wir arbeiten mit euch teilen – nämlich einige der komplexeren Features, die demnächst Einzug in das Spiel erhalten werden.
    Im Gegenzug hoffen wir natürlich weiterhin auf euer Feedback, das uns bei unseren Bemühungen enorm unterstützt.

    Damit ihr euch selbst ein Bild davon machen könnt, haben wir einen Public Beta-Branch erstellt.
    Bitte beachten: Da es eine Beta-Version ist, werden euch sehr wahrscheinlich Bugs in verschiedenen Formen und Größen erwarten!
    Zusätzlich sei noch erwähnt, dass Speicherstände, welche im Public Beta Branch erstellt werden, nicht mit anderen Versionen (sprich, dem bereits veröffentlichten Spiel) kompatibel sind.

    Wir hoffen aber, dass euch das nicht abhält, einmal einen Blick in den Beta-Branch zu werden und uns zu sagen, was ihr davon haltet.

    Euer Feedback könnt ihr dann in der Beta-Sektion des Forums abgeben:
    http://steamcommunity.com/app/503940/discussions/7/
    Oder alternativ direkt per Email an:
    railwayempire@gamingmindsstudios.com


    Wie lädt man die aktuellste Version des Beta Branches herunter?
    1. Öffnet Steam und eure Steam Bibliothek.
    2. Rechts-Klick auf Railway Empire.
    3. Wählt nun “Eigenschaften”.
    4. Wählt nun den Reiter "Betas" aus.
    5. Nun wählt ihr via Dropdownmenü "public_beta" aus.
    6. Danach sollte Steam automatisch damit beginnen, neue Dateien für den Beta Branch von Railway Empire herunter zu laden.
    6.1. Sollte dies nicht der Fall sein, startet bitte einfach einmal Steam neu, um die Einstellungen, die ihr vorgenommen habt, zu bestätigen.
    [Um wieder in das normale Hauptspiel zu kommen, wendet einfach die oberen Schritte erneut an, wobei ihr bei Punkt 5 "NONE" auswählt]


    Im Namen der gesamten Teams von Gaming Minds Studios und Kalypso Media danken wir euch vielmals für all euer Feedback, eure netten Worte und eure konstruktive Kritik.
    Bitte und gerne weiter so!

    Feirefiz
    +
    Unerde


    Änderungen der (Public Beta Branch) Version 1.1.2.18651
    Neue Features:
    • Neue Karte "America"
      -> Verfügbar im "Freien Spiel" und "Modellbaumodus"
      -> Dehnt euer Imperium von Küste zu Küste aus
    • Neue 100-Jahre-Epoche "1830-1930"
      -> Lasst euer Imperium erblühen von 1830 bis 1930
      -> Alle Lokomotiven in einer Spielpartie spielbar
      -> Überarbeiteter und angepasster Forschungsbaum für die 100-Jahres-Epoche
      -> Wachsendes Gütersystem über Zeit
      -> Allgemein wurde auch die Zeit überarbeitet, um diese der neuen Zeitlinie und des Forschungsbaums, anzupassen.

    Anpassungen:
    • Wir haben nun hinzugefügt, dass bei dem Abriss von Schienen, oder Gebäuden, dem Spieler eine Rückerstattung gewährt wird.
    • Wir haben einen Hotkey (“C”) hinzugefügt, mit dem es nun möglich ist, Züge zu zentrieren.
    • Neu hinzugefügt haben wir auch erweiterte Benutzeroberflächen (GUI) Elemente in der Schienenerstellung. Diese erlauben es dem Spieler mehr Sichtbarkeit und Übersicht der Schienen.
    • Neu hinzugefügt haben wir auch transparente Güterbilder, wenn ein Zug in einem Bahnhof beladen wird.
    • Ebenfalls erhielt der Abrissmodus neue Benutzeroberflächenelemente.
Working...
X