Announcement

Collapse

All that glitters is not gold…or is it?



Dungeons 3 in-game event offers enticing bonus rewards and…a glimpse at the future?
More details:
EN: https://forum.kalypsomedia.de/forum/...%80%A6or-is-it
DE: https://forum.kalypsomedia.de/forum/...picky-ist-gold
See more
See less

Einige Wünsche/Verbesserungen für die Zukunft

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Einige Wünsche/Verbesserungen für die Zukunft

    Ich hätte mal einige Wünsche, Vorschläge für Verbesserungen oder zukünftige DLC…

    Nachdem ja bereits der nächste Fahrplan für die Zukunft vorgestellt wurde ist mein größter Wunsch in Europa zu spielen ja schon erfüllt wurden. ^^

    Seit Jahren ist es mit Abstand eines der besten Zugsimulationen die es gibt, nachdem mich TrainFever und TransportFever ja sehr enttäuscht haben.


    Hier noch einige andere Vorschläge und Wünsche von mir für die Zukunft..


    1. Ausschalten der Fusion der Unternehmen in den Optionen.

    Oft möchte ich einfach nur die 100 Jahre im freien Modus mit der Konkurrenz durchspielen was aber nicht wirklich möglich ist, da die KI immer einen aufkauft und fusioniert. Schön wäre es dieses in den Spieloptionen abzuschalten, sodass man einfach 100 Jahre spielen kann und zum Ende eine Auswertung aller Teilnehmer stattfindet.

    2. Spielzeit erhöhen um 50 Jahre.

    Die Spielzeit von 1930 bis 1980 einfügen. Dies würden längere Spiele ermöglichen und neue Forschungen, Lokomotive usw. Damit wären nicht nur weitere Diesellokomotiven möglich auch Elektroloks würden den Einzug finden ins Spiel.

    3. Freie Gebäude in der Stadt erhöhen + neue Gebäude zum Bauen.

    Derzeit kann man bei 60000 Einwohner ein Gebäude bauen (Museum, Sehenswürdigkeit usw.). Ich würde Vorschlagen diese auf 3 Gebäude die man bauen kann zu erhöhen.

    1. Gebäude bei 40000 Einwohner

    2. Gebäude bei 80000 Einwohner

    3. Gebäude bei 120000 Einwohner

    Damit könnte der Spieler noch mehr Einfluss auf die Stadt ausüben.

    Neue Gebäude könnten z.B. sein:

    Das Postamt => erhöht das Postaufkommen in der Stadt und die Einnahmen

    Das Hotel=> erhöht das Passagieraufkommen in der Stadt und die Einnahmen

    Das Restaurant=> zusätzliche Einnahmen in der Stadt je nach Einwohner

    Diese Gebäude könnte man über die Forschung freischalten.


    4. Neue Forschungen für Bahnhofsausbau, -upgrade und Warendepotupgrade.

    Bahnhöfe sollte man auch mit einem Versorgungsturm ausbauen können, somit würden alle Züge bereits im Bahnhof mit Verbrauchsmitteln aufgefüllt werden und man bräuchte nur noch für längere Strecken Versorgungstürme.

    Lagerhaus am Bahnhof. Ein kleines Lagerhaus am Bahnhof mit maximal 3 Plätzen für Waren die man weiter transferieren möchte in andere Städte oder für Waren die von eigenen Fabriken hergestellt werden, sodass diese nicht immer direkt an die Stadt verkauft werden können.

    Bahnhofsupgrade mit mehr Gleisen. Über die Forschung könnte man ab einer bestimmten Zeit die Forschung für Bahngleis 5+6 und 7+8 freischalten. Somit könnte man größere Umschlagplätze in den Städten schaffen.

    Warendepotupgrade. Wie der Bahnhof könnte man das Warendepot auch über eine bestimmte Forschung Verbessern um mehr Waren darin zu lagern. Als Beispiel: Aufstufung 1: + 4 Plätze im Warenhaus, Aufstufung 2: + 4 Plätze im Warenhaus, insgesamt wären dann im späteren Spielverlauf Warendepots mit 14 Warenplätzen möglich, was einen die Verteilung mehr Waren ermöglichen könnte.

    Mehr Waggons für die Züge. Im späteren Spielverlauf bekommt man immer Leistungsstärkere Lokomotiven zum freischalten. Hier würde ich auch gerne die Möglichkeit haben diese Züge mit mehr als 8 Waggons fahren zu lassen. Vielleicht über 2 Forschungen die die Anzahl der Waggons je um 2 Waggons erhöht. Leistungsstärkere Lokomotiven könnten dann so mit 12 Waggons fahren.



    Herzlichen Dank für die Kenntnisnahme und hoffe das einige Wünsche in der Zukunft ins Spiel Einzug finden würden. ^^

    P.s.: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese gerne behalten. ^^

    Last edited by Maverick; 11-18-2018, 11:23 AM.

    #2
    Also Vorschlag 1, 2 und 4 finde ich gut. Mit 3 kann ich irgendwie weniger anfangen.

    Comment


      #3
      Ich finde auch 3 gut, das kenne ich so aus 'alten Zeiten'.

      Comment

      Working...
      X