Neues Strategiespiel zur GDC angekündigt: City Ruler URBAN EMPIRE
#31
Naja, kann mir zwar unter diesem Spiel noch kaum was vorstellen, aber MP bei einer Städtebau-SIM... wozu? Politisch wäre da was denkbar, aber wenn der Bürgermeistertitel eh vererbt wird und nur DEINE Stadt aufgebaut werden soll, wäre jeder äußere Einfluß eh nur "Störfeuer" ohne Relevanz.

@ Ave
...hab´s aufgegeben, habe derzeit gelegentlich viel Spaß mit kostenlosen MP-Shootern (Heros & Generals), es wird Sommer, da bleibt eh kaum Lust und Zeit zum zocken. Schau´n wir mal, was sich die Kiddi´s bis Oktober so ausgedacht haben Big Grin Alternativ werden wir mal (endlich) Banished unter die Lupe nehmen, da gibt´s bis dahin sicher jede Menge Mod´s.
Reply
#32
Gibts schon genauere Systemvorraussetzungen?

Das Spielkonzept klingt interessant.Erinnert mich ein wenig an Tropico nur ohne den typischen Sarkasmus und den Humor der Tropico Reihe.
Reply
#33
Hi zusammen!
@Bauherr
Leider kann ich mit genauen Systemvoraussetzungen noch nicht dienen, da wir noch in Entwicklung sind und dies erst in einer finaleren Version getestet werden kann.

Bezüglich Mehrspieler:
Ein Mehrspieler in einem City-Ruler, wie Urban Empire es ist, bzw. sein wird ist nur begrenzt von Sinn.
Daher ist per Design kein Mehrspieler vorgesehen und haben wir uns darauf Bedacht, die Spielerfahrung auf einen Spieler, welcher seine Stadt voranbringen muss, zu fokussieren.
Allem voran mit taktischem Geschick und politischem Kalkül muss sich der Spieler durch 200 Jahre gesellschaftlichem Wandel mit politischen Machtspielen, globalen Ereignissen und bahnbrechenden Erfindungen beweisen.

cheers

Unerde
Reply
#34
MP für dieses Spiel macht für mich auch keinen Sinn, ist doch ein typisches Single-Player Spiel.
Da ich ein großer Cities Skyline Fan bin, bin ich echt gespannt, was uns da erwartet.
@naknak,
ich mache mir auch keine großen Illusionen mehr...
Spiele Cities Skyline und ab und zu packe ich ein altes Game aus, und jetzt wird's ja bald auf den Sommer zu gehen, da bleibt die Kiste dann öfters und länger aus.
"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden". (Mark Twain)
Reply
#35
Ich finde es auch gut, dass keine Ressourcen für Multiplayer verschwendet werden.
Das Spiel hat mich neugierig gemacht, auch wenn ich die SW-Sequenzen als etwas düster und zu grau empfand.
[Thermaltake Chaser MK-I] | [XFX 850 Watt] | [Intel i7 4790K] | [GIGABYTE GA-Z97X-SOC Force] | [2 x 8GB G.SKILL] | [Palit Super Jet GTX780] | [Creative SB PCI-E ZxR] | [Samsung 840 EVO 240 GB | WDC WD40EFRX 4 TB | WDC WD30EZRX 3 TB | WDC WD20EARS 2TB | WDC WD40EZRX 4TB] | [Win8.1 64-bit]
Reply
#36
nun ja...an der Stelle könnte man sich vom letzten SimCity inspirieren lassen. Mehrere Städte auf einer Karte, die sich auch untereinander ergänzen können. So schlecht die Umsetzung auch war, die Idee an sich war nicht schlecht! Wink
Lebe jeden Tag, als wäre es Dein Letzter! / Live each day as it would be your last!
[Image: http://imghost4you.com/images/46.png]
Reply
#37
(25-04-2016, 02:24 PM)Unerde Wrote: muss sich der Spieler durch 200 Jahre gesellschaftlichem Wandel mit politischen Machtspielen, globalen Ereignissen und bahnbrechenden Erfindungen beweisen.
Genau die Spannung des Spieles für DAS kann ich mir noch nicht vorstellen. Man weiß doch vorher, wie´s ausgehen muß, spielt also aus der Gegenwart/Zukunft heraus in die Zukunft/Gegenwart...ist quasi ein "verhinderter" Gott oder Zeitreisender. Naja. o.k.
Reply
#38
(26-04-2016, 05:31 PM)Dorimil Wrote: nun ja...an der Stelle könnte man sich vom letzten SimCity inspirieren lassen. Mehrere Städte auf einer Karte, die sich auch untereinander ergänzen können. So schlecht die Umsetzung auch war, die Idee an sich war nicht schlecht! Wink

Besser noch von Cities Skyline inspirieren zu lassen.

Ich befürchte allerdings, das es zu viel an Gesellschaft, Politik und ränkelspielchen geben wird.
Auf die globalen Ereignisse bin ich gespannt.
Ich vermute mal das es hier um amerikanische Städte gehen wird...?
Das fände ich persönlich schade, mir wären europäische Städte lieber.- Wenn es denn so sein sollte.
Bin auf jeden Fall sehr gespannt was uns erwartet.
"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden". (Mark Twain)
Reply
#39
Hi ave.
Vielen Dank für deine Vorfreude auf unser Spiel.
Wir sind ebenfalls sehr gespannt, vor allem auf eure Resonanz.

Bezüglich "amerikanischer Städte": Ich möchte nur anmerken, dass Urban Empire von Fragment Production Ltd. in Finnland entwickelt wird.

Bleibt also weiterhin gespannt!

cheers

Unerde
Reply
#40
Hi ave.
Vielen Dank für deine Vorfreude auf unser Spiel.
Wir sind ebenfalls sehr gespannt, vor allem auf eure Resonanz.

Bezüglich "amerikanischer Städte": Ich möchte nur anmerken, dass Urban Empire von Fragment Production Ltd. in Finnland entwickelt wird.

Bleibt also weiterhin gespannt!

Hallo Unerde,

was heißt das jetzt?
Doch europäische Städte, oder eine Wahlmöglichkeit zwischen den Stilen?
Auch wenn eine Firma aus Finnland das Spiel entwickelt, muss es ja nicht zwangsläufig bedeuten, das es europäische Städte gibt...oder?
Also wenn du da bescheid weißt, bitte raus mit der Sprache.
Du machst uns noch neugieriger.

was heißt ?

cheers

Unerde
[/quote]
"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden". (Mark Twain)
Reply
#41
Hi zusammen!
Und hi ave.
Nunja, es genügt dir einfach das bereits veröffentlichte Material anzuschauen, denn typisch amerikanisch sind die Städte nicht, bzw. z.B. in dem zuletzt veröffentlichten kleinen Videoclip von unserem Produkt Manager, kann man ja bereits sehen, wie eine Stadt aussehen könnte.
-In der rechten oberen Ecke auch eine Zeit: 1820 -da wird es schwer amerikanische Städte von anderen Städten Europas zu unterscheiden, schließlich sind diese stark von europäischen Städten und Baustilen geprägt, waren es doch (überwiegend) Siedler aus Europa.

Aber mache dir doch auch selbst einmal ein Bild davon:
https://www.facebook.com/kalypsomedia/vi...152448830/

cheers

Unerde
Reply
#42
Hi Unerde,
Danke für deine Antwort!
Leider funktioniert der Link nicht bei mir.
Egal, ich vertraue dir da.
Ich lass mich ja gerne Überraschen, und bleibe weiter gespannt.
Freue mich auf die nächsten Infos.
Ja, um 1820 war der Unterschied nicht so drastisch wie heute...
-Zirka 50 Mio. Menschen in den USA gaben 1990 an deutsch stämmig zu sein.
LG
ave
"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden". (Mark Twain)
Reply
#43
Wow! Hört sich sehr innovativ an! Ich hoffe das Potential dieser geilen Idee wird genutzt.
Ich freue mich schon auf das Ergebnis und bin gespannt wie es wird.
Ich habe es auf Steam schonmal in die Wunschliste aufgenommen!

Ich wünsche dem Entwicklerteam viel Erfolg und spass an der Arbeit.


In diesem Sinne, BigBenGermany lässt euch Grüßen! Wink
Reply
#44
Wie Gehen die Jahre vorbei ist das Soe wie bei die Gilde am Abend Sind 4 jahre Weg Oder ist das so wie bei tropico realistisch?

Reply
#45
Bestellung ist raus! Freue mich drauf! Big Grin
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)