Kritik und Lob
#1
Schiffe

- Beispiel : Kolonisierungsschiffe

- Schiffe mit Koloniemodulen sollen nach Einsatz ihres oder ihrer vorhandenen Module an einem Reparaturdock neu ausgerüstet werden können.
(Bis jetzt bleibt nur die Möglichkeit sie als "schrottungsbereite Schiffe" zu benutzen falls ein wichtiges Kampfschiff mal in Bedrängnis gerät.)


Schiffsbau

- zusätzliche Anzeigen :

- Schilde
( Eine Anzeige wieviel Schilde die Schiffskonstuktion hat und welche Aufladerate sie haben. )

- Noch verbleibende Energie des Schiffes


- Allgemein :

- gespeicherte Schiffskonstuktionen sollte man laden und dann wieder ändern können

- alte Schiffe sollten wiederverwertet / zerstört werden können

- Afterburner
(habe dafür eine Anzeige gesehen gehabt, aber noch kein Modul)


Gebäude

Es gibt Gebäude die zum Beispiel einen globalen oder Systemweiten Bonus geben ... aber um wieviel Prozent oder wieviel Punkte wäre noch eine sinnvolle Ergänzung.
(Hier trifft es gerade Forschungsgebäude.)

Handelsgebäude habe ich übrigends noch nie gebaut, weil ich nicht weis in wie fern sie was bringen Geldmässig.



So das wars was mir jetzt im Augenblick eingefallen ist.
Insgesammt gesehen, haben die Programmierer aus einen recht verbugten, unspielbarem Spiel innerhalb nicht ganz eines Monats ein gutes Spiel gemacht.
Reply
#2
Wahsinn was in diesem Forum noch los ist...tja selber Schuld sag ich da nur...hoffentlich lernen die ma daraus!
Mein Luftkissenfahrzeug ist voller AaleBig Grin
Reply
#3
(08-09-2012, 09:22 AM)DjerunI Wrote: - Slotbelegung wieder löschen
Vorschlag : Button "Slotbelegung / Modul löschen" wie beim Planetenbau der Button "Abreißen"
(Noch ärgerlicher ist das davor beschriebene, weil man den ganzen Entwurf nochmal machen muss.)

Also ich kann mit der rechten Maustaste einen Slot wieder löschen und mit einem anderen Bauteil belegen. Dazu musst Du nicht komplett von vorne anfangen.
Reply
#4
Danke Dir.
Werd ich gleich mal ausprobieren. Smile
Reply
#5
Ich habe mir vorgenommen noch mindestens einen Monat zu warten bis ich das Spiel wirklich intensiv anfange zu spielen. Es hat sich ja einiges getan, was ja auch nicht unerwartet war. Es gibt offensichtliche Fehler, die auch konsequent beseitigt wurden und werden. Aber es nachdem alle Fehler beseitigt wurden will ich noch das Polisching abwarten. Bis GUI und Bedienelemente aufpoliert sind und gut funktionieren.
Reply
#6
jep @TheDuplex bis es dann mal richtig Spaß macht Big Grin
Reply
#7
Sehr schade... dieses Woche kein Patch und auch keine weiteren Informationen. Einen wöchentlicher Bericht mit dem Vorschritt des Projekts wären wünschenswert! Smile
Reply
#8
jep, schon seit langer Zeit wieder ebbe. ..

Urlaub genommen oder ist was größeres im Anmarsch? ^^
Reply
#9
Naja der Druck der Community wird kleiner, da kann man langsam anfangen das ganze unter den Tisch zu kehren. Ich bin froh das ich mir mein Geld zurück geholt habe.
Allen "Fans" dieses Produktes (ACHTUNG!!! Des Produktes wie es ist, nicht wie es hätte sein sollen): Irgendwann kommt die Erkenntnis, das man verarscht worden ist, bei einem eher beim anderen später.
Reply
#10
Das Gefühl verarscht worden zu sein gibt es durchaus bei uns auch, nur haben wir noch Hoffnung, dass Novacore zu seinem Werk steht und sich darum bemüht, es zu dem zu machen, was es hätte werden sollen.
Ich für meinen Teil kann darauf auch noch etwas warten. Ich habe ja auch noch andere Spiele/Dinge, die ich zum Zeitvertreib tun kann.

btw.: Immerhin hat man sich um Patches bemüht. Nach fast 2 Jahren MW2 musste ich feststellen, dass es den Entwicklern wohl nicht darum geht sich die Kunden treu zu halten, da nur vereinzelt kleine Patches kamen und das Spiel bis ich es verlassen habe aufgrund der Cheater unspielbar geworden ist. Bei BF3 sieht man immerhin (trotz anfänglicher Bugberge), dass man darauf achtet, das die Kunden treu bleiben. Neulich kam erst ein 2,5 GB Patch raus (AK kam eine Woche später).
Von dem her hoffe ich doch, dass unsere "Freunde" bei Novacore zu ihrem Fehler stehen und dem Spiel zu seinem Prophezeiten Glanz verhelfen. Durch die bisherigen Patches wurde das Spiel auf jeden Fall verbessert und trotz der immer wieder auftretenden Crashes macht es doch hin und wieder Laune.
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)