Alternativen für LOP
#61
Hm, komisch... Mit W7 hab ich es noch nicht probiert, daher kann ich nicht sagen ob Technik- oder Anwenderfehler. Vielleicht vorher besser nochmal im offiziellen Forum schauen.


P.S. was soll denn diese dämliche Post-Sperre alle 400 Sekunden....das nervt.
Reply
#62
(21-08-2012, 10:52 AM)Ford_Prefect Wrote: Star Wars Empire at War nur mit der Erweiterung Forces of Corruption. Wertet das Spiel ungemein auf.

Ach ja *seufz* das war eins meiner ersten Computerspiele...

Oh man Star Wars Empire at war als eines seiner ersten Games zu bezeichnen.
Also entweder hast du sehr spät angefangen oder bist noch Jung.
Und sollte es der letzte Fall sein bin ich jetzt Neidisch Tongue
Reply
#63
Mir ist grad eingefallen, dass es ja auch ein paar Versuche im StarTrek Universum (4x?) gab. Starfleet Command (sieht nicht so vielversprechend aus) und StarTrek Armada 2. Das Letztere hat im Video gut ausgesehen. Hat das wer gespielt, ist das gut/anspruchsvoll/stabil? Big Grin
Reply
#64
Star Trek Armada 2 hat mir viel Spaß gemacht. Die Rassen und Unterschiede waren gut getroffen (streng gemäß der Vorlage), und auch die 3 Singleplayer Kampagnen hatten gute Stories.

Läuft glaub ich auch ziemlich stabil auf unterschiedlichen Systemen. Lediglich die Karten (also die Spielfläche) macht die Sache aus meiner Sicht etwas unrealistischer, aber ist eben räumlich begrenzt. Da gibts verschiedene Nebel mit verschiedenen Effekten, und darin eben die Planeten und Monde.

Ist auf jeden Fall empfehlenswert.
Reply
#65
Das klingt gut. Dann werde ich es im Hinterkopf behalten. Danke!
Reply
#66
Kennt jemand Gemini Wars (PC)?

wäre das nicht auch ein Kandidat?
Reply
#67
(21-08-2012, 11:42 AM)Parmenides Wrote: Kennt jemand Gemini Wars (PC)?

wäre das nicht auch ein Kandidat?

soll wohl recht lau sein, ich kauf es nicht.
Reply
#68
Gemini Wars kann man in die Tonne werfen. ISt sehr lahm effekte sind auch nicht dolle ist halt ein extrem abgespeckter Freelancerklon
Reply
#69
Ich habs mir auf Gut Glück gekauft (damit sollte ich endlich mal aufhören ;-) ), und bin sehr enttäuscht. Allerdings muß ich auch offen sagen, das ich sogar nur die erste Mission angespielt habe, und es mich danach absolut nicht reizte weiterzumachen. Mit Freelancer hat das nix zu tun, Gemini Wars ist ja auch ein RTS Game. Aber es sind wirklich die Effekte (graphik und Sound), die 3d Modelle und allgemein die Aufmachung die mich einfach nicht angemacht hatten.

Wieder spricht die Graphik-Hure aus mir. Inwieweit das Spiel Tiefe bietet, oder was die Story bringt, kann ich nicht beantworten. Ich habs nicht gespielt und kann daher keine Objektive Meinung abliefern. Geht aber auch um Planeten besiedeln, Schiffe bauen, durch Systeme kreuzen etc.

Aus meiner Sicht, eine Geldspende an die Entwickler. Hätte ich leichter an Brot für die Welt gespendet, aber was solls.... Smile
Reply
#70
haegemonia hat mir bisher immer am meisten spass gemacht wenn die fetten laser auf die schutzschirm prallten hachja.

wenn wir ganz weit dann zurückdenken sind wir bei dem Spiel "elite" 486 FX 100 mit der geilen Sternenkarte anbei Sad
Reply
#71
also wer Star Trek Armada 2 spielen möchte dann mit diesem Mod, der beste meiner Meinung nach
Reply
#72
Geil, von dem Mod wußte ich nichts, sieht super aus. Ist auf jeden Fall ein Grund das Game mal wieder zu installieren. Danke für die Info !!
Reply
#73
(21-08-2012, 01:49 PM)ikmam Wrote: haegemonia hat mir bisher immer am meisten spass gemacht wenn die fetten laser auf die schutzschirm prallten hachja.

wenn wir ganz weit dann zurückdenken sind wir bei dem Spiel "elite" 486 FX 100 mit der geilen Sternenkarte anbei Sad

jo das war ein geiles game mit geiler story, den MP konnte ich nur am Rande auf LANs schnuppern.


(21-08-2012, 02:04 PM)Starman01 Wrote: Geil, von dem Mod wußte ich nichts, sieht super aus. Ist auf jeden Fall ein Grund das Game mal wieder zu installieren. Danke für die Info !!

Das hab ich damals nur deswegen auch getan xD
Reply
#74
Ja, die Mod sieht gut aus. Jetzt brauch ich nurnoch das Originalspiel Big Grin

Ich hatte echt gedacht LoP ist wie Heagemonia + verschiedene Völker wie in MoO...naja, träumen darf man ja. Da hatte die Werbung zu gut gewirkt xD
Reply
#75
Hab mir nun Armada2526 zugelegt Big Grin
Bin gespannt... was mir nach einem Kurzen Start bereits aufgefallen ist das quasi 1 System aus nur 1 Planeten besteht?! Richtig?
Reply
#76
(21-08-2012, 02:57 PM)Armi2k5 Wrote: Hab mir nun Armada2526 zugelegt Big Grin
Bin gespannt... was mir nach einem Kurzen Start bereits aufgefallen ist das quasi 1 System aus nur 1 Planeten besteht?! Richtig?

hm das spiel würd ich mir nun nicht zulegen, vielleicht ist es bereits besser aber fand die kritiken nicht so gut.

wer geld hat sollte sich mal distant worlds zulegen, das werde ich heute abend mal zocken, das soll das non plus ultra 4x sein. allerdings musste ich 82€ hinlegen weil man das hauptspiel + 2 addons benötigt und am Ende diesen Jahres kommt bereits wieder eins.
Reply
#77
2 Addons? Ich hab bisher Distant Worlds + Return of the Shakkturi. Was ist denn das 2. Addon?
Reply
#78
Das 2. Addon für Distant worlds ist Legends. Das führt einige neue Technologien ein und verbessert das UI ganz gewaltig.
Reply
#79
(21-08-2012, 10:57 AM)Darcion Wrote: also star lords alpha werde ich bald testen, habs erworben und es ist genau so wie star lords (es ist ein remake) star lords war quasi der Vorgänger von MOO, also sollte es genau so sein. Da sich die Entwickler durch die Alpha viel von der community sagen lässt und somit Fehler direkter abgeschafft werden können, sollte es zum release sehr bugfrei sein Wink

ein Entwickler bezieht sich auf eine pre-order Alpha das es eine "win-win" situation ist, A man bekommt kohle um das Projekt weiter zu bringen und B man kann sofort Fehler bereinigen und erhält viele Tester. Das hätte man mit LoP auch machen sollen.

Aus diesen Gründen hab ich mich da auch für entschieden. Ich hab nun schon etwas mit der Alpha gespielt...ich sag nur: Ich würde mit niemandem gegen LoP tauschen, auch wenn das vom Preis her mehr als dopplet so viel "wert" ist. Und sich auch (theoretisch) derzeit mehr Features und Tiefe hat... Star Lords wirkt noch etwas leer und stellenweise fehlt auch noch Tiefe - aber was da ist läuft stabil (noch kein Absturz) und ist sehr intuitiv...und vorallem wird hier nah an Moo2 gebaut. Fans bombastischer Graphiken und Echtzeitschlachten werden hier eher nicht angesprochen - aber wer die Kombination schätzt, die Moo2 bot, kann hier potentiell erstmals auf seine Kosten kommen (bei allen Vorgängern die ich kenne fehlte immer was...). Ich hatte im gelöschten Thread "meine Musthaves" (1. komplett rundenbasiert, 2. ähnlich vielfältige Diplomatie, 3. gute KI, 4.Schiffseditor und 5. insgesamt vergleichbare Spieltiefe) genannt... 1. und 2. sind verwirklich, 3. ist ein angekündigter Schwerpunkt des Spiels (und in Kämpfen durchaus schon erkennbar), 4. wird nach den letzten News auch eingebaut...und im 5. Punkt bin ich bester Hoffnung, dass auch die erreicht werden wird. Der größte Pluspunkt ist aber das dieses Spiel noch einen Großteil seiner Entwicklung vor sich hat...und ich kann Einfluss nehmen.

Fazit: Ich habe die Star Lords Alpha nicht bereut - allerdings nochmal...man sollte hier kein fertiges Spiel erwarten, denn als solches wird es ehrlicherweise derzeit weder beworben noch vom Preis her verkauft...
Reply
#80
Wenn ich zeit und Geld hätte... Wink

Star Lords hat rundenbasierte Kämpfe, davon bin ich ja auch ein Fan. Planeten bebauen geht nur in einem Browser, also nicht auf dem Planeten selber? Also wird es keine Bodenkämpfe geben, seh ich das richtig? :/
Reply
#81
@Starman cool, falls ichs wieder ausgrabe, probier ich den mod mal!

@misticue letzteres, sei neidisch Tongue

ich schätze, was dieses genre allgemein so betrifft, bin ich relativ jung (knapp 16).

Warum steht eigentlich Freelancer nicht in der Liste? Das ist zwar nur zu 71% fertiggestellt, aber sooooo geil (solange man noch nicht alles kennt und nen adler hat xD)! Das erste Spiel, das ich jemals online gespielt habe <3
Und mods gibts auch.
Ey, Leute, alles halb so schlimm, die KI schießt doch zurück...
*hust*
Reply
#82
(21-08-2012, 02:57 PM)Armi2k5 Wrote: Hab mir nun Armada2526 zugelegt Big Grin
Bin gespannt... was mir nach einem Kurzen Start bereits aufgefallen ist das quasi 1 System aus nur 1 Planeten besteht?! Richtig?

Ja ist richtig
Armada ist nicht der super hit aber macht dennoch spass finde ich. Nur die ki ist etwas passiv greift nur selten an und grafik in den Schlachten ist auch nicht so doll aber auf der strategiekarte die sehr groß eingestellt werden kann macht der aufbau, das erkunden nach rohstoffen und besonderheiten der Planeten schon viel spass. Beim ersten mal als ich es spielte habe ich es gleich wieder deinstalliert dann nach ner woche habe ich mich gezwungen nochmal anzufangen da ich ja 20 € bezahlt habeBig Grin und es hat dann doch spass gemacht touristenwelten, handelswelten usw aufzubauen da kann mann auch auf die mageren kämpfe( auch bodenkampf dabei^^) hinwegsehen. Forschen kann mann übrigends auch einiges
Aufjedenfall sollte supernova (Addon) dabei sein verbessert einiges. Ach ja patch 1.4 nicht vergessen(wir aber in der gold edition schon vorhanden sein denke ich) bringt noch neue schiffdesigns mit und weitere kleine verbesserungen

Gemini Wars kann ich auch nur abraten ist nicht gut
Reply
#83
Distant Worlds kann ich nur empfehlen. Echt geniales Spiel und vom Unfang her definitiv jeden € wert ;-)
Reply
#84
(21-08-2012, 11:06 PM)sadfg Wrote: Distant Worlds kann ich nur empfehlen. Echt geniales Spiel und vom Unfang her definitiv jeden € wert ;-)

Hmm wollt es mir auch mal zulegen sind die beiden Addons Deutsch ?
und gibts da ein Bundle wo alles in einem ist?
Reply
#85
(22-08-2012, 12:21 AM)Matt117 Wrote:
(21-08-2012, 11:06 PM)sadfg Wrote: Distant Worlds kann ich nur empfehlen. Echt geniales Spiel und vom Unfang her definitiv jeden € wert ;-)

Hmm wollt es mir auch mal zulegen sind die beiden Addons Deutsch ?
und gibts da ein Bundle wo alles in einem ist?

Hmtja, also erstmal: nicht wundern wenn beim Checkout ne viel größere Summe steht als auf der Site. Matrix' Shop hat die dumme Angewohnheit keine MwSt auszuweisen (in den USA ja üblich), die kriegst du dann aber am Ende eben voll drauf geschlagen.

Kaufst du das Hauptspiel mit den DLCs dann sind die DLCs im Preis gemindert (anders wärs auch echt untragbar) DENN, dadurch das die Steuer drauf kommt zahlst du am Ende eben 80 Euro.

Ich hab's nicht bereut, aber das es keine Demo gibt und man eben gar nichts weiß bevor man das Geld ausgibt, kann ich es verstehen, wenn einen das etwas zurück schrecken läßt. Dennoch von der Tiefe her, von allem drum und dran... ich find's echt traumhaft. Da steckt einfach jede Menge drin. Kaum zu glauben, dass das nur ein Typ gemacht haben soll.... daher gibt es übrigens auch keine Übersetzung.

Auf Space Sector gibt es gerade einen Artikel über StarDrives Betaversion... klingt mal wirklich vielversprechend (den Link könnt ihr ergooglen, keine Ahnung ob das hier erwünscht ist). Da bin ich wirklich ganz scharf drauf. Auf Space Sctor gibt es auch ne schöne Rez..ENSION zu Distant Worlds (jetzt hätte ich fast auch Rezession geschrieben Wink ).
Reply
#86
(22-08-2012, 12:21 AM)Matt117 Wrote: Hmm wollt es mir auch mal zulegen sind die beiden Addons Deutsch ?
und gibts da ein Bundle wo alles in einem ist?

Leider ist nur das Grundspiel deutsch. Die Addons sind Englisch und machen dummerweise dein Grundspiel auch komplett Englisch (mit kleinen komischen Ausnahmen).

Kann die Addons nur empfehlen, da sie das Grundspiel durchaus um viele sinnvolle Aspekte (angepasstes GUI zb) erweitern.

Der Preis (habe etwa 40€ gezahlt) ist zwar etwas hoch für ein Indie-Spiel aber der Umfang (zb viele Ressourcen) und die Spieltiefe ist enorm und daher vollkommen das Geld wert...
Reply
#87
Also wer Starlords testet bitte beachtet das es schon die Alpha 1.23 gibt, das noch jede Menge hinein kommt und das es wie MOO sein wird.

Distant Worlds gestern eine halbe Stunde gespielt und "WOOOOOW" echt geil, die Grafik ist natürlich Geschmackssache aber ich werde wenn ich richtig Spass dran habe das nächste ADDON kaufen. Ahja derzeit Distand Worlds bin ich auf dem letzten Beta Patch 16, also wer es hat sollte das laden Wink

Star Lords hab ich noch gar nicht genauer rein gesehen, weil ich untüpischer Weise an ein paar Tagen etwas viele Spiele auf meinem PC ergänzt habe...

unter anderem auch die Wiedergutmachung...

Nebenbei muss ich mich auch noch um meinen Minecraft 100 Slot Server kümmern, das kostet mich auch viel Zeit.

So ist das halt Smile
Reply
#88
Danke für die Antworten hört sich echt toll an das game nur schade mein english ist nicht so gut und bei einem Scifi game wirds wohl schwer für mich mit übersetzen werden
aber denke werde mir das Hauptspiel mal zulegen und wenn ich das game verstanden habe^^(soll ja sehr Komplex sein) wirds dann vielleicht auch was mit den Addons wenn der Preis sinken sollte^^

Zu Star Lords:
Bei diesem Game sind die Taktik Kämpfe Rundenbasierend oder?

Star Drive sieht meiner meinung nach auch vielversprechend aus obwohl es noch etwas einfachgehalten rüber Kommt aber dennoch Umfangreich.
Reply
#89
also was distant worlds angeht, gibt es nur rabatt wenn du glaub ich alles in einem kaufst, ansonsten haben die keine rabatt-aktionen wir auf steam oder anderen plattformen, läuft alles über matrix-games. Auch wenn es komplex und extrem viel im englischen ist, es hat eine galactopedia extrem viele tutorials und vieles mehr drin.

star lords ist im kampf genau so wie moo, einheit um einheit wird gezogen oder geschossen (ich weis nicht ob man bewegungspunkte hat und bewegen und schiessen kann, habs nicht getestet und moo2 ist ein bissl lang her)
Reply
#90
Was eigentlich mit Alpha Centauri? Big Grin
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)