Legends of Pegasus - Fehlerliste (Bugliste) - Version 1.0.0..4237
#31
Die Planetenoberfläche sieht beim hereinzoomen total verpixelt aus.

Crash nach drücken F5 für Schnellspeichern.

Kann in der Menschenkampange keine Objekte mehr bauen auch keine Schiffe. Der Bauauftrag rutscht einfach nicht in die Liste. Funktionierte erst wieder nach Laden von alter Savegame!

Im Endlosspiel nur ein KI Gegner?

Galaxieübersicht nicht zoombar, das so geht gar nicht!!!

Ich werde das Spiel erstmal 1 Monat nicht spielen, hat ja kein Zweck. In einem Monat sind hoffentlich min. 30 Patches rausgekommen !!!
Reply
#32
(15-08-2012, 10:23 AM)Lokus Wrote:
(15-08-2012, 03:05 AM)Mintiper Wrote: 9. nach dem laden eines savegames wird die bevölkerung auf 0 gesetzt, und alle ressurcen auf -1

Kann ich Bestättigen bei mir das gleiche.

Das sind Initialisierungswerte, das Spiel hat im Grunde noch nicht angefangen, obwohl man doch das Spiel geladen hat. Mit der Pflege von Variablen hat sich der Entwickler nicht so,....

Mit dem Rückspringen in die Produktionsansicht kann ich bestätigen, es nervt richtig, wenn man sich nichtmal merken kann, in welcher Auswahl man gerade war!

Das Spiel stürzt immernoch ab und aus Mission 2 komm ich nicht raus,... bzw. bei den ständigen Abstürzen und Angriffen kommt man nicht zu potte


Insgesamt ist es schlimmer geworden!
Reply
#33
(15-08-2012, 11:27 AM)Monoflop Wrote: Das sind Initialisierungswerte, das Spiel hat im Grunde noch nicht angefangen, obwohl man doch das Spiel geladen hat. Mit der Pflege von Variablen hat sich der Entwickler nicht so,....

Ich hege von Anfang an den Verdacht, dass genau diese Sorglosigkeit im Umgang mit den Variablen auch dafür sorgt, dass die Ogre-Engine dauernd abschmiert. Testet man dann noch im Debug- statt im Release-Modus, fallen einem solche "Kleinigkeiten" nicht auf.
Reply
#34
??? TOOLTIPS ???

Kann mir leider net alles aus den Fingern saugen...

Hab keine Lust mehr den "ALPHA-TESTER" zu spielen...

Sad
Sad
Sad
Sad
Sad
Reply
#35
Wo ist die KI ???
Reply
#36
ist es normal, das man im freien Spiel nur einen Ki Gegner auswählen
kann ???? Sad
die weiteren Slots kann man zwar öffnen, aber die scheinen für
weitere nicht KI Spieler gedacht zu sein.
also eine KI im freiem Spiel ist ja wohl sehr arm ...

ich glaube man wäre bei der programmierung des Spiels ohne eine
Kampane besser dran gewesen.
ich finde endless space, was mir die wartezeit bis zum erscheinen
von LoP verkürzen sollte jetzt sogar besser, als dieses unfertige
Werk
Reply
#37
(15-08-2012, 11:55 AM)Zylon Wrote: ist es normal, das man im freien Spiel nur einen Ki Gegner auswählen
kann ???? Sad
die weiteren Slots kann man zwar öffnen, aber die scheinen für
weitere nicht KI Spieler gedacht zu sein.
also eine KI im freiem Spiel ist ja wohl sehr arm ...

DU verpasst nichts, weil die KI noch überhaupt nicht funktioniert und auch nach hunderten Runden nichts gebaut hat. Tongue
Reply
#38
Es wurden alle KIs bis auf eine deaktiviert, die befindet sich allerdings immernoch Winterchlaf und tut rein gar nix.
Reply
#39
Wenn ihr in einer mission "hängt" und ihr die missionsziehle erreicht habt speichern neuladen oder/und/bzw. spiel neustarten. hat bei mir gestern 3 mal recht gut gefunzelt
Reply
#40
Bei der ersten Wegpuntemission wurden die WP nicht initialisiert. Nachdem ich das nach Eangelus Tipp neu geladen hatte war plötzlich ein WP da. Ich flieg da "fröhlich" hin, nur um festzustellen, dass der WP so groß ist wie meine gesammte Flotte und auch nicht reagiert, also der nächste wird nicht freigeschaltet. Jetzt stecke ich in der zweiten WP-Mission fest (letzter Patch) und nun auch noch in der Ersten (neuer Patch).
Reply
#41
ah noch ne sache die ich vergessen hatte: wenn ich ein gebäude abreissen will das auf der höhe liegt wo beim bestätigungsbildschirm "nein" steht (oder abbrechen hab ich nu vergessen) kann ich das gebäude nicht abreissen weil das nein sofort ausgewählt wird (also das abreissen automatisch abgebrochen wird) ist aber nur der fall wenn es etwas ist das an dieser stelle ist, die gebäude die ausserhalb der schaltfläsche liegen kann ich ohne probleme abreissen

ja, die werte sind nach einer runde wieder normal bei den savegames, bei 10 planeten verliere ich aber trozdem ein paar tausend credits xD...
Reply
#42
beim abreissen fenster was gleich verschiendet drück ihr verstehentlich gleich zeitig auf nein einfach die maus leicht verstetzen dan gehts ^^ ach ja und die einnahmen ( steuern usw) könnt ihr über das GESAMTbilantfenster genau einstellen sollte auch funktonieren wie ich das gesehen hab
Reply
#43
- audioenstellungen werden immer noch nicht gespeichert
- reparatur ausrüstungen reparieren nicht (nur schiffe werden an reparaturdoc repariert)
- kleine schiffspanzerung bringt nun noch weniger panzerung (zerstörer ganze 50 punkte, vorher 100 bei ca 2k basispanzerung)
- abstürze nach kämpfen (meist nach 2-4 kämpfen)
- abstürze beim löschen von schiffstemplates
- nach dem laden eines savegames werden alle hülle/panzerung/schilde auf max gesetzt (also repariert)
- beim speichern werden keine flotteninfos (zusammenlegen der schiffe) und keine speicherung der hotkey flotten gespeichert (bzw geladen)
- miningstation offensichtlich immernoch 0 funktion. resourcen werden nciht erhöht, sie kostet kein unterhalt etc.
- in kampagne bei auftrag baue mehr schiffe zur verteidigung wird nur geachtet, dass man 4-5 schiffe bastelt, jedoch nicht dass die gesamtflottenstärke verbessert wird. somit kann man alle schiffe verlieren bis auf das zuletzt gebaute schiff und es geht weiter (genauso wie mit miningstationen (baue weitere station) oder kolonisation (man kann kolonie abreissen und direkt auf dem planet neu kolonisieren und wird akzeptiert)
Reply
#44
dann werde ich mal die Liste Erweitern

So habe ein wenig die mission weiter gespielt.

Und wollte dann Layouts der Schiffe löschen und was passiert.

1. Es gebt nicht (layouts)
2. Ein Schwarzer Bildschirm
3. Wenn ich ein Schiff bauen will kick er mich. Nach den neustart geht es auch nicht habe das spiel neu installiern müssen.

und das Beste zum schluss.

Nach den Letzten Spiel neustart sind alle mein Savegames weg omg was geht also der fazit.

Also wenn es eine alpha phase währe wurde ich es verstehen.
aber da es eine Finale version frage ich mich was da schief gelaufen ist.

Gruss Karid
Reply
#45
mh, ich habe gerade versucht im freien Spiel ein Kolonieschiff zu bauen.
dazu braucht man aber die technolgie zivile schiffstechnologie 2

nur um zu dieser technologie zu gelangen brauchte ich 220 runden
spielzeit

also bei master of orion hatte ich mit 200 runden meist die halbe
galaxie erobert
Reply
#46
also im meinen Neuen Spielstand bin ich jetzt bei runde 1018.

und habe noch nicht mal die grossen waffen freigestalltet.

Wer habe denn schon mal von euch ein Batteship gebaut ?
Reply
#47
Ich finde es gut, dass LoP das Potential für sehr lange Spiele hat, ein schöner Gegensatz zu zB Endless Space, bei dem man sich schon freuen muss, wenn nicht alles nach 250 Runden vorbei ist.

@Zylon
Du brauchst ganz klar mehr Forschungslabore ^^
Reply
#48
Jep da stimme ich dir zu.
Reply
#49
der patch hat in meinen augen gar nix gebracht. abstürze alle 5-15 min. und es buggt einfach alles. des is leichter als alles aufzuzählen.
schnauze voll, des kommt auf die tonne...
Reply
#50
(15-08-2012, 11:34 AM)shadedmind Wrote:
(15-08-2012, 11:27 AM)Monoflop Wrote: Das sind Initialisierungswerte, das Spiel hat im Grunde noch nicht angefangen, obwohl man doch das Spiel geladen hat. Mit der Pflege von Variablen hat sich der Entwickler nicht so,....

Ich hege von Anfang an den Verdacht, dass genau diese Sorglosigkeit im Umgang mit den Variablen auch dafür sorgt, dass die Ogre-Engine dauernd abschmiert. Testet man dann noch im Debug- statt im Release-Modus, fallen einem solche "Kleinigkeiten" nicht auf.

Rolleyes

korrekt
Reply
#51
Bugs nach dem Patch heute:

1)Missionsliste oben rechts zur Hälfte einsehbar
2) Im Schiffseditor kann man keine Designs(selbst erstellte schiffe) löschen nur überschreiben. Will man sie löschen stürzt das Spiel ab.
3) Wenn trümmer nach nem Kampf übrig bleiben war es bisher selten das mal ein schiff drin hängen blieb, und eben Clipping-Fehler merkt man deutlich in Episode 2 wenn die ersten Feindschiffe(kreuzer) ankommen das meist 5 oder 6 aufeinander liegen.
4) Tastensteuerung ab und nicht bedienbar bzw reagiert erst nach neu laden.
Reply
#52
beim fortgeschrittenen Kolonisierungsmodul kommt ein grösseres Viereck
mit der Beschriftung "Texture not founde"
dieser Schönheitsfehler bleibt auch bestehen, wenn man mit dem Modul
einen Planeten besiedelt

auserdem fehlt sogut wie jede Komfortfunktion um eine Gruppe von
Schiffen von einem System in ein anders zu ordern bzw zu befehligen
Reply
#53
(15-08-2012, 02:22 PM)shadedmind Wrote: Ich finde es gut, dass LoP das Potential für sehr lange Spiele hat, ein schöner Gegensatz zu zB Endless Space, bei dem man sich schon freuen muss, wenn nicht alles nach 250 Runden vorbei ist.

@Zylon
Du brauchst ganz klar mehr Forschungslabore ^^

Das ist wohl richtig. Finde es auch schöner, mit einer erforschten Tech erstmal ne Weile spielen zu können, bevor die nächste direkt fertig ist.

Aber..

- Keine KI
- Keine kleinen Rassen
- Abstürze in Massen
- Unübersichtlich
- Grafikbugs
- Fehlende Tooltipps

und und.. da kann ein Spiel auch 10.000 Runden dauern, die mich dann 25 Stunden meines Lebens ohne Spaß kosten würden.
Reply
#54
in der Weiterschaltungsliste (was für ein wort ^^) für Planeten werden alle
bekannten Planeten angezeigt,das verwirrt
es wäre schön wenn dort nur besiedelte Planeten angezeigt werden

weitere wünsche folgen Big Grin
Reply
#55
Geschütztürme verschwinden immer noch manchmal und drehen sich nicht.

KI verhält sich wie ein abwesender Spieler -> Tut gar nichts.
Reply
#56
(15-08-2012, 02:44 PM)8b@ll Wrote: Bugs nach dem Patch heute:

1)Missionsliste oben rechts zur Hälfte einsehbar
2) Im Schiffseditor kann man keine Designs(selbst erstellte schiffe) löschen nur überschreiben. Will man sie löschen stürzt das Spiel ab.
3) Wenn trümmer nach nem Kampf übrig bleiben war es bisher selten das mal ein schiff drin hängen blieb, und eben Clipping-Fehler merkt man deutlich in Episode 2 wenn die ersten Feindschiffe(kreuzer) ankommen das meist 5 oder 6 aufeinander liegen.
4) Tastensteuerung ab und nicht bedienbar bzw reagiert erst nach neu laden.

wenn du das mit den kreuzer über ein ande hast dann lock sie weg dann teilen sie sich zu 75% auf. meine erfahrung
Reply
#57
(15-08-2012, 02:52 PM)Zylon Wrote: in der Weiterschaltungsliste (was für ein wort ^^) für Planeten werden alle
bekannten Planeten angezeigt,das verwirrt
es wäre schön wenn dort nur besiedelte Planeten angezeigt werden

weitere wünsche folgen Big Grin

Für Wünsche gibt es nen eigenen Thread: http://www.forum.kalypsomedia.com/showth...?tid=15897

Btw: Es ist schon wichtig, dass alle Planeten angezeigt werden, die kolonisierten müssen nur farblich codiert werden.
Reply
#58
Stört eben nur etwas Wink bisher gabs da keine schweren nachteile drauss, wäre eben einfacher wenn nicht dutzende übereinander wären.
Reply
#59
Siehe alle meine Post aus dem letzten Bug bereich, bis auf den Warp/Kampfbug alles exakt das selbe, Verbesserung ist 0 Spürbar.
Reply
#60
(15-08-2012, 03:08 PM)Ferigad Wrote: Siehe alle meine Post aus dem letzten Bug bereich, bis auf den Warp/Kampfbug alles exakt das selbe, Verbesserung ist 0 Spürbar.

da kommt echt die frage nach 4 patches ... was bringen die patches ... im grunde machen die das noch schlimmer ... und mein frust steigt und steigt
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)